Segelbootschule

Hol dir deinen Segelschein

Hast du Interesse das Segeln zu lernen und die Segelprüfung Kategorie D zu erwerben? Wir begleiten dich mit unserem umfangreichen Know-how von der Theorie bis zur bestandenen Segelprüfung, so dass du ein Segelboot oder eine Segelyacht sicher und erfolgreich sowie mit den notwendigen Fähigkeiten führen kannst. Und «on top» bieten wir dir viel Spass und Freude beim Lernen.

  

Die Ausbildung Kategorie D ist notwendig, wenn Segelboote auf schweizerischen (oder internationalen) Gewässern mit mehr als 15 m2 Segelfläche (Bodensee 12 m2) geführt werden.

Theorie für Segelschiff

Kategorie A und D

Wir nutzen für die Theorieausbildung das offizielle Lehrbuch VKS  - GUTE FAHRT AUF  SCHWEIZERISCHEN GEWÄSSERN - und führen in regelmässigen Abständen bei Bedarf auch Theoriekurse durch. 

Das Lehrmittel ist jedoch so aufgebaut, dass du normalerweise alles im Eigenstudium erlernen kannst und keinen separaten Theoriekurs benötigst. 

Kosten

  • Offizielles VKS Lehrmittel: 90 Franken
  • Theoriekurs (sofern notwendig): 120 Franken


Die Preise verstehen sich pro Teilnehmende und Kurs (Dauer: 1.5 Stunden).

Alternatives Lehrmittel

Es ist nicht zwingend notwendig, das offizielle VKS Lehrmittel zu verwenden. Du kannst für die Vorbereitung der Theorieprüfung auch ein alternatives Lehrmittel  benutzen.

Alternativen findest Du auch unter BoatDriver.ch

Das sagen unsere Kund:innen auf Google über uns:

«Sehr kompetente und professionelle Segelschule - Susi und Rolf haben mich in kürzester Zeit auf die Segelprüfung vorbereitet. Zudem macht das Segeln auf der J80 richtig Spass.», 2022

 
«Ihr seid wunderbar.», 2022 


«Vielen herzlichen Dank für die tolle Ausbildung. Es hat jede einzelne Stunde Spass bereitet. Ihr macht euren Job voller Motivation und Freude... was einen ansteckt.», 2020

Praktischer Segelunterricht der Kategorie D

Dein Schulboot für die Ausbildung

Für den Segelunterricht bieten wir folgende moderne Schulboote: 

  • Die sportliche Segelyacht J80 ist für den Schulbetrieb hervorragend geeignet. 
  • Oder du nutzt den Yachttyp mOcean für deine Segelausbildung und erhältst damit den Zugang (Einführung - Intro) zur Sailbox.ch geschenkt. 

 

Die Segelboote haben einen 4.4 KW (6 PS) Aussenbordmotor mit einem elektrischen Anlasser, so dass alle Personen den Motor einfach,  problemlos und ohne viel Kraftaufwand starten können. 

Für diese Motorengrösse ist noch kein Ausweis der Kategorie A erforderlich.

In Kreuzlingen und Arbon

Die Segelbootausbildung erfolgt auf dem Bodensee. Die Fahrstunde beginnt und endet an einem der folgenden Häfen: 

  • Hafen Seegarten in Kreuzlingen mit mOcean von Sailbox oder J80
  • Schlosshafen Arbon mit mOcean von Sailability


Segelbootunterricht auf deinem privaten Boot ist ebenfalls möglich. Es eignet sich jedoch nicht jedes Segelboot optimal als Fahrschulboot. Gerne prüfen wir das Fahrverhalten deines Bootes und besprechen anschliessend mit dir das weitere Vorgehen für die Ausbildung. 
 

Auf dem Segelboot nehmen wir bis zu 3 Ausbildungsteilnehmende gleichzeitig mit. Das Boot hat auch sehr gute Leicht- und Starkwindeigenschaften, so dass du bei jedem Wind interessante Segelstunden vorfinden wirst. 

Preise und Durchführung

  • Einzelunterricht: 120 Franken
  • Unterricht zu zweit: 70 Franken
  • Unterricht zu dritt: 50 Franken

Die Preise verstehen sich pro Person und Stunde. 

 

Beachte, dass Segelstunden vorwiegend mit 3 – 4 Lektionen hintereinander eingeplant werden. An den Wochenenden oder nach jeweiliger Absprache,  werden auch Ganz-Tageskurs abgehalten:

  • Start: 9 Uhr
  • Ende: 17 Uhr
  • Mittagspause: 1 Stunde


Für Versicherung wird eine jährliche Pauschale von 80 Franken verrechnet. 

Der Segelunterricht für die Ausbildung wird normalerweise ab Windstärke 1 bis zur Windstärke 6 abgehalten.

 

Bei allenfalls aufkommenden witterungsbedingten Gefahren (zum Beispiel Gewitter, Hagel, etc.) unterbrechen wir normalerweise eine  Ausbildungsstunde für eine gewisse Zeit. Bei Sturmwarnung (90 Blitze) muss eine Fahrstunde ebenfalls aus versicherungstechnischen Gründen unterbrochen werden. Die Wetterverhältnisse müssen das Durchführen der entsprechenden Segelmanöver für Ausbildungszwecke jederzeit zulassen. 

Lieber auf dem Meer unterwegs?

Dann ist unsere Hochsee-Ausbildung das Passende für dich:  Das Angebot umfasst Hochsee-Theoriekurse sowie Ausbildungstörns und Ferientörns auf dem Mittelmeer und in der Karibik. 


Profitiere von unseren erfahrenen Instruktor:innen und Skipper:innen für deine nautische Ausbildung in Theorie und Praxis. 

Weitere Kurse und Training

Created with Sketch.
  • Ferientörns
  • Funkausbildung SRC
  • Nothilfekurse (mit Ausweis)
  • Nautische Kurse in Navigation (auch als Refresher ohne Prüfungsabschluss geeignet)
  • Skipper Training
  • Schwerwettertraining
  • Gennakertraining
  • Rettungsübungen, Handhabung von Rettungsinseln und weitere Rettungsmaterialien

 
Spezialkurse wie Schwerwettertraining, praktische Hochseeausbildung werden meist im Ausland abgehalten. Der entsprechende Veranstaltungsort werden mit den Partnern festgelegt und auf der Ausschreibung aufgeführt. 

Bodensee-Charter

Created with Sketch.

Unser Segelboot J80 kannst du auch mieten. 

Erfahre mehr unter Charter Törns

Möchtest du mehr erfahren?

Gerne beraten wir dich persönlich. Fülle dazu einfach das folgende Kontaktformular aus


Wir freuen uns, dich kennenzulernen!

Schweiz

Es gilt unsere Datenschutzerklärung.